Stepptanz für Kinder
ab 8 Jahre

Stepptanz für Kinder in der TanzZwiEt in Berlin Prenzlauer Berg

Stepptanz – auch Step oder Tap Dance genannt – ist eine Art „akustischer“ Tanz, bei dem mithilfe von Metallplättchen, die an den Schuhsohlen angebracht sind, Klang erzeugt wird. Stepptanz vereint Musik und Bewegung, Melodie und Rhythmus sowie Tanz und Perkussion. In unseren speziell für Kinder und Jugendliche ausgerichteten Steppkursen in Berlin Mitte, Friedrichshain und Prenzlauer Berg kann Ihr Nachwuchs überschüssige Energie loswerden, sich zu cooler Musik bewegen und neue Freunde finden. Melden Sie Ihr Kind gleich an!

Aktueller Stundenplan für Mitte, Prenzlauer Berg, Friedrichshain - Bitte Kurskapazitäten und Standort erfragen...

Aktueller Kursplan

Ab 9 Jahren Stepp lernen in Berlin Mitte, Friedrichshain oder Prenzlauer Berg

Auf spielerische Weise führen wir die tanzbegeisterten Kleinen an die ersten Grundschritte und Figuren des Stepptanzes heran. Die Freude an der Bewegung zur Musik wird dabei ebenso gefördert wie die Konzentrationsfähigkeit, Körperkoordination und das aufeinander Eingehen in der Gruppe. In den Steppkursen für Kids ab 9 Jahren gehen wir speziell auf die Bedürfnisse und das Alter der Kinder ein. Mit viel Spiel, Spaß und Abwechslung werden die ersten Schritte erlernt und gleichzeitig das Rhythmusgefühl, die Koordination und die Balance geschult. Mit ersten Kombinationen und kleineren Choreografien bereiten wir die jungen Talente auf ihren ersten Auftritt vor.

Von Jahr zu Jahr wird das Niveau des Unterrichts und der Choreografien anspruchsvoller und virtuoser. Jugendliche lernen in unseren Stepptanz-Kursen in Mitte, Friedrichshain und Prenzlauer Berg neue und komplexere Schrittfolgen kennen, mit denen sie ihre tänzerischen Elemente und ihre natürliche Bühnenpräsenz verbessern. Ein Warm-up, Rhythmus- sowie Technikübungen leiten jede Unterrichtsstunde ein. Ziel ist es, gemeinsam eine Choreografie zu erarbeiten, die dann als Gruppe aufgeführt wird.

Wann und wie ist Stepp entstanden?

Der Stepptanz entstand im 19. Jahrhundert in den USA und entwickelte sich aus zwei verschiedenen Tanzkulturen. Die Kulturen afrikanischer Sklaven sowie immigrierter Iren und Engländer trafen hier aufeinander und verschmolzen zu einem neuen amerikanischen Tanzstil. Seine Blütezeit erlebte der Stepptanz zwischen 1900 und 1955. Nachdem er in den 1960er- und 1970er-Jahren an Beliebtheit einbüßte, erfuhr er in den 80er- und 90er-Jahren dank Film und Fernsehen eine Renaissance. Wurde Stepp anfangs vor allem zu Swing- und Jazzmusik getanzt, wird heute auf der ganzen Welt auch zu Hip-Hop, Latin, Pop oder Funk gesteppt.

Steppen macht Spaß und hält fit

In unseren Steppkursen in Berlin Mitte, Friedrichshain und Prenzlauer Berg trainieren Kinder und Jugendliche ihr gesamtes Bewegungssystem. Das Steppen fördert das Rhythmusgefühl der jungen Tänzerinnen und Tänzer und verbessert die eigene Körperbeherrschung. Auch für die Entwicklung von kreativen Fähigkeiten kann Tap Dance sehr förderlich sein. Kaum eine andere Tanzform hält zu jedem Grundschritt so viele technische Variationen bereit. Beim Erlernen neuer Schrittfolgen müssen sich die Kinder und Jugendlichen sehr konzentrieren, was die Hirnaktivität anregt und die Gedächtnisleistung stärkt.

Woher weiß ich, ob Stepptanz das Richtige für mein Kind ist?

Um herauszufinden, ob Tab Dance Ihrem Nachwuchs Spaß macht, vereinbaren Sie in unserer Berliner Tanzschule am besten eine Probestunde. In dieser kann Ihre Tochter oder Ihr Sohn in die Welt des Stepptanzes hineinschnuppern und die anderen Kursteilnehmer kennenlernen. Die ersten Stepptanz-Versuche können Sie natürlich auch zu Hause durchführen. Einfach ein paar Münzen unter bequemen Schuhen kleben und ausprobieren. Will Ihr Kind gar nicht mehr aufhören zu tanzen, ist es bei uns in Mitte, Friedrichshain oder Prenzlauer Berg genau richtig!

Konzentration

Musikalität

Kreativität

Jetzt eine Probestunde anfragen

Wir freuen uns auf deine Anfrage

Jetzt anmelden
Deutscher Bundesverband Tanz eV
Berufsverband für Tanzpädagogik e.V.
Dachverband-Tanz Deutschland
Interessengemeinschaft Berliner Tanzpädagogen
Landessportbund Berlin